Home
Start
Magazin 
 
 
 

Datenschutz bei lo-net²

Hier präsentieren wir Ihnen Antworten auf Fragen, die häufig an uns herangetragen wurden. Wenn Sie uns eine Frage stellen möchten, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kontaktieren Sie uns über diese Seite.

1. Sind meine Daten sicher?

Die Cornelsen Verlag GmbH legt allergrößten Wert auf eine vertrauensvolle Beziehung zu seinen Nutzern und Kunden, das schließt den absolut vertrauensvollen Umgang mit personenbezogenen Daten ein. Die strikte Befolgung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen versteht sich für die Cornelsen Verlag GmbH daher von selbst. Im Datenschutzhinweis heißt es dazu: "In keinem Fall werden personenbezogene Daten der lo-net² Mitglieder von der Cornelsen Verlag GmbH verkauft oder anderweitig vermarktet."

2. Wer hat Zugriff auf die Dokumente in den Dateiablagen?

Die Schul-Administratoren sowie die jeweiligen Gruppen- und Klassenmoderatoren legen fest, welche Mitglieder auf die Dateiablagen innerhalb einer Schule zugreifen können. Die persönlichen Dateiablagen im Bereich "Privat" sind alleine den jeweiligen Mitgliedern zugänglich. Nach geltendem Recht darf die Cornelsen Verlag GmbH weder auf die Daten oder Dateien in den Mails, Dateiablagen, Wikis, Courselets und auch allen anderen Speicherorten innerhalb einer Institution zugreifen noch diese durchsuchen. Eine virtuelle Institution auf lo-net² ist rechtlich nichts anderes als das physische Intranet einer Schule.

3. Wird der sogenannte Schultrojaner bei lo-net² eingesetzt?

Weder lo-net² noch der lo-net²-Desktop oder auch die auf lo-net² bereit gestellten Materialien haben mit dem Thema Schultrojaner zu tun. Für den Fall, dass es Überprüfungen der Server in den Schulen zum Thema Urheberrechtsschutz gibt, werden diese ausschließlich durch den Schulträger vorgenommen, keinesfalls durch die Verlage oder lo-net². Es ist auch nicht geplant derartige Überprüfungen, die sich auf illegale Scans und Fotokopien beziehen, auf der Plattform lo-net² durchzuführen.

4. Welche Daten werden von mir auf der Plattform gespeichert?

Das Format des Logins legt jede Schule selbst fest – oft wird dabei das Format Vorname.Nachname@ genutzt. Es ist aber auch möglich, anonymisierte Zugänge einzurichten. Zudem wird im System hinterlegt, in welchen Institutionen, Gruppen und Klassen Sie Mitglied sind – weitere Daten werden nicht erhoben! Sie können in Ihrem privaten Profil selbst verschieden Informationen eintragen – dies ist aber nicht zwingend erforderlich, um lo-net² nutzen zu können.

5. Gibt es eine Vorlage für eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung?

Wir möchten Sie als Anwender von lo-net² gerne in punkto Datenschutz unterstützen, da die Sicherheit Ihrer Anwenderdaten für uns höchste Bedeutung hat. Daher stellen wir Ihnen eine Vorlage einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) zur Verfügung.

6. Wie kann ich meinen Account bei lo-net² löschen lassen?

Sämtliche Nutzerdaten werden ausschließlich durch die bei lo-net² registrierten Schulen und Bildungseinrichtungen verwaltet. Sie müssen sich also an die/den Administrator/in (Lehrer/in) Ihrer Schule beziehungsweise Bildungseinrichtung wenden und diese/n bitten, Ihren Zugang zu löschen. Diese/r ist verpflichtet, Ihrem Löschwunsch unverzüglich nachzukommen (vgl. AGB/Nutzungsbedingungen, 4.3 f)

7. Wie kann ich meine Schule von lo-net² abmelden?

Wenn Ihre Schule die Plattform nicht mehr nutzen und Sie die von Ihnen registrierte Institution aus dem System entfernen lassen möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Support von lo-net². Vorher müssen Sie aber sämtliche Inhalte und Accounts selbst löschen, wir dürfen dies aus rechtlichen Gründen nicht tun.

8. Wo und von wem wird lo-net² eigentlich technisch betreut?

lo-net² wird seit dem Launch im Oktober 2006 technisch und konzeptionell von DigiOnline betrieben und auch personell betreut, erst als Förderprojekt bei Schulen ans Netz e. V., dann für lo-net GmbH und nun für die Cornelsen Verlag GmbH. Kontinuität und die damit verbundene Sicherheit sind weiter gewährleistet.

9. An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage zum Datenschutz habe?

Sanela Hodzic ist Ihre Ansprechpartnerin für den Datenschutz, Sie können sie über ein Kontaktformular erreichen.

 
 
 
Registrierung
Hier registrieren
 
lo-net² testen
 
scook
scook ist die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

Die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

 
Cornelsen Verlag GmbH
Der digitale Unterrichtsmanager

Unterrichtsvorbereitung und –durchführung leicht gemacht

 
Wer ist registriert?
Alle Schulen, die lo-net² nutzen, auf einen Blick.

442 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten derzeit mit lo-net².

 
Infomail abonnieren
Infomail abonnieren
 
 
 
WebWeaver(R)DatenschutzImpressumSupportKontakt