Home
Start
Magazin 
 
 
 

Einführung einer Lernplattform in einer Oberschule

Eine Lernplattform wie lo-net² bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Torsten Schock skizziert in seinem Beitrag, den er ursprünglich für ein Handbuch für Jahrgangsleitungen verfasst hat, wie er lo-net² an seiner Schule eingeführt hat.

Die Oberschule "In den Sandwehen", sie umfasst ca. 800 Lernende, 60 Lehrende sowie 50 externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, nutzt lo-net² jetzt bereits im sechsten Jahr. Die Vernetzung in den Jahrgängen auf der Plattform schreitet stetig voran, neue Mitglieder haben über die Plattform sofort Zugang zu den wichtigsten Informationen.

Download

Informationen zum Autor

schock ist Lehrer an der Oberschule "In den Sandwehen" in Bremen. Er hat lo-net² als unverzichtbares Instrument für die Kommunikation in der Schule über Jahre etabliert. Alle Lehrenden und Lernenden nutzen die Plattform in unterschiedlichen Bereichen. Er führt regelmäßig Schulungen für das Lehrpersonal durch und ist ebenso zusammen mit einigen Kollegen für die Administration der Plattform in der Schule verantwortlich.

 
 
 
Registrierung
Hier registrieren
 
lo-net² testen
 
scook
scook ist die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

Die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

 
Cornelsen Verlag GmbH
Der digitale Unterrichtsmanager

Unterrichtsvorbereitung und –durchführung leicht gemacht

 
Wer ist registriert?
Alle Schulen, die lo-net² nutzen, auf einen Blick.

198 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten derzeit mit lo-net².

 
Infomail abonnieren
Infomail abonnieren
 
 
 
WebWeaver(R)DatenschutzImpressumSupportKontakt