Home
Start
Magazin 
 
 
 

Telelernen als Unterrichtsfach

Die Berufsschule des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Eifel hat in einem Projekt erkundet, ob und in welcher Form der Computer zur individuellen Lernförderung genutzt werden kann. lo-net² kam dabei zum Einsatz.

Die beiden beteiligten Berufsschulklassen haben sich in einer virtuelle Klasse bei lo-net² ausgetauscht, in diesem Rahmen wurde unter anderem die Funktion Courselets intensiv genutzt. Auf welche Schwierigkeiten Lehrende und Lernende gestoßen sind und warum die Bilanz letztlich positiv ausfiel, skizziert dieser Artikel. Er wurde in der Fachzeitschrift B&B Agrar - Die Zeitschrift für Bildung und Beratung (Ausgabe 4/2012) veröffentlicht.

Download

  • Telelernen als Unterrichtsfach
    Über diesen Link können Sie sich den Artikel als PDF-Dokument anschauen oder ihn herunterladen und ausdrucken.
    Dateigröße: 263 KB

Informationen zur Autorin

Beate Bimmer ist Weiterbildungsreferentin an der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland Pfalz. Sie unterstützt die Lehrkräfte der landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen beim E-Learning Unterricht. Auch für die Referendare und ihre Mentoren wird lo-net² zur landesweiten Kommunikation genutzt.

 
 
 
Registrierung
Hier registrieren
 
lo-net² testen
 
scook
scook ist die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

Die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

 
Cornelsen Verlag GmbH
Der digitale Unterrichtsmanager

Unterrichtsvorbereitung und –durchführung leicht gemacht

 
Wer ist registriert?
Alle Schulen, die lo-net² nutzen, auf einen Blick.

462 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten derzeit mit lo-net².

 
Infomail abonnieren
Infomail abonnieren
 
 
 
WebWeaver(R)DatenschutzImpressumSupportKontakt